Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Jetzendorf  |  E-Mail: poststelle@jetzendorf.de  |  Online: http://www.jetzendorf.de

Hinweise zur Freinacht

Der 1. Mai steht wieder vor der Türe und damit auch wieder die „Freinacht“. Nach alter Tradition werden dabei in der Nacht vor dem 1. Mai Dinge versteckt, die frei herum liegen, also nicht aufgeräumt wurden. Diese werden dann in der näheren Umgebung deutlich sichtbar wieder abgelegt. Leider wurde dieser Brauch in den vergangenen Jahren immer wieder über die Grenzen der Tradition missbraucht. Diverse Gegenstände wurden entwendet, verschmutzt, mutwillig zerstört oder sogar Kanaldeckel ausgehoben. Dies hat nichts mehr mit einer althergebrachten Tradition zu tun, sondern ist bereits als Straftat einzuordnen und stellt somit auch eine Gefahr für die Bevölkerung dar.

Der Brauch der „Freinacht“ soll natürlich weiterhin gepflegt werden, aber nur, ohne fremdes Eigentum zu beschädigen oder die Gesundheit anderer zu gefährden. Die Besitzer sollten die „verzogenen“ Gegenstände ohne große Umstände und unbeschadet wieder finden können. Besonders bitten wir die Eltern, im eigenen Interesse auf die Jugendlichen einzuwirken, fremdes Eigentum nicht zu beschädigen.

drucken nach oben

Gathered data!